Hörendes Gebet 25.+26.10.2019

Ist Beten wirklich nur eine Aneinanderreihung von Bitten? Rede da nur ich oder kommt Gott auch zu Wort? Redet Gott heute überhaupt noch? Kann man sein Reden heute hören und wenn ja, wie? Kann man das vielleicht auch einüben? Die beiden Referenten des Seminars „Hörendes Gebet“,
Manfred und Ursula Schmidt, sind davon überzeugt: „Alle Christen sollen und können Gottes Stimme hören – für sich persönlich, aber auch für andere.“

Die Vorträge bieten geistliche Grundlagen und viele praktische Hinweise und Tipps. Im Praxisteil üben wir das Hören auf Gott und den verantwortlichen Umgang damit. Dazu beten wir in Kleingruppen füreinander.

Ein Seminar der Evangelischen Allianz Osnabrück.

Fr. 25.10.2019 um 18:00 bis ca. 22:00 Uhr
Sa. 26.10.2019 um 9:15 bis 19:00 Uhr
inkl. Pausen und Mittagsimbiss.

Evangelisch-Freikirchl. Gemeinde (Baptisten)
Koksche Str. 74, 49080 Osnabrück
(Nähe Moskaubad)

Kostenbeitrag: 50,00 € inkl. Mittagsimbiss am Sa.
Anmeldeschluss: Fr. 11.10.2019
bei Pastor Andreas Dergham (Landeskirchl. Gemeinschaft),
gemeinschaftspastor@lkg-osnabrueck, oder
Tel. 05405-8959212, oder
Martin-Luther-Str. 14, 49205 Hasbergen

Kommentare sind geschlossen.